Schulsozialarbeit

Anliegen der Schulsozialarbeit?
  • Beratungsangebot in Einzelfällen: Bei Einzelgesprächen mit Schülerinnen und Schülern stehen deren Probleme und Anliegen im Mittelpunkt.
    Unter Umständen Können auch Eltern das Beratungsangebot in Anspruch nehmen.
  • Gruppenarbeit und Präventionsarbeit: In unterschiedlichen Klassenstufen
    werden themenorientierte Projekte angeboten. Diese werden in Absprache mit dem Klassenlehrer entweder von der Schulsozialarbeiterin selbst oder von externen Fachkräften durchgeführt.
  • Freizeitarbeit und Gruppenangebote: Die Mitwirkung der Schulsozialarbeit in der Ganztagsbetreuung der Evangelischen Schule Coswig bietet den Schülern die Möglichkeit im außerschulischem Rahmen und in Ferienprojekten offene, niederschwellige Angebote anzunehmen, um gemeinsam zu spielen, zu quatschen und ihre Freizeit zu verbringen.
  • Elternarbeit: Gespräche und Vermittlung an weitere Hilfsangebote.
  • Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und pädagogischen Mitarbeitern der Schule
  • Netzwerkarbeit: Vernetzung in Coswig und im Landkreis mit anderen Schulsozialarbeiter/innen und Fachkräften aus dem Bereich „Familie, Kinder und Jugendliche“ (z.B. freie Träger der Jugendhilfe). Zudem arbeiten wir mit außerschulischen Beratungsstellen zusammen.

 

An Wen richtet sich Schulsozialarbeit?
  • Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Schule Coswig
  • Erziehungsberechtigte/Eltern der Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Schule Coswig
  • Lehrkräfte, Schulleitung und Geschäftsführung der Evangelischen Schule Coswig
  • Institutionen des Gemeinwesens in Coswig (Orientierung Kinder und Jugendliche)

 

Schwerpunkte der Beratungsarbeit
  • Hilfe bei persönlichen oder familiären Problemen
  • Hilfe bei der beruflichen Orientierung
  • Hilfe bei Schwierigkeiten im Schulalltag

 

Ansprechpartnerin

Christine Kreye (Dipl.- Sozpäd.)

christine-kreye

Christine Kreye ist beim CVJM Coswig e.V. (siehe Trägerschaft) angestellt und seit Beginn des Schuljahres 2018/19 für die Evangelische Schule Coswig als Schulsozialarbeiterin zuständig. Sie verfügt über ein eigenes Büro, in dem sie Schüler, aber auch Lehrpersonen oder Erziehungsberechtigte zu vertraulichen Gesprächen empfangen kann.


Büro

2.OG (Sekundarstufe) Raum 324


Kontakt

christine.kreye@cvjm-coswig.de


Flyer

Schulsozialarbeit_Flyer